Navigation: Oben
 
Leben&Arbeiten Breisach am Rhein
 
Navigation: Inhalte

„Mitten in Europa“- Einladung zur Europakundgebung der Europastadt Breisach am Rhein am 19. Mai 2017, 18.00 Uhr auf dem Eckartsberg

 

1957, vor sechzig Jahren, wurde in Rom der Grundstein für Europa in seiner heutigen Form gelegt – Auftakt zur längsten Friedensperiode in der europäischen Geschichte. Bereits 1950 bekannten sich über 95% der wahlberechtigen Breisacher Bürgerinnen und Bürger in der ersten Testabstimmung des „Deutschen Rates der Europäischen Bewegung“ zu einem gemeinsamen, vereinten Europa.
In 60 Jahren ist eine Union gewachsen, die Wert auf

friedliche Zusammenarbeit, Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit und Solidarität zwischen den europäischen Nationen und Völkern legt.

Unter dem Motto „Mitten in Europa“ und in Erinnerung an die Unterzeichnung der Römischen Verträge sowie das historische Bekenntnis der Breisacher für ein gemeinsames Europa lädt Bürgermeister Oliver Rein alle Bürgerinnen und Bürger der Europastadt Breisach am Rhein zu einer Europakundgebung am Freitag, 19. Mai 2017, 18.00 Uhr, auf den Eckartsberg ein.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Breisacher Spitalkirche am Marktplatz statt.

 
Navigation: Zusatzinhalte
Top ^